BMBF/KMK DQR Portal
Aktuelles Datum 18.04.2014
Am 10.10.2013 fand in Berlin ein von BMBF und KMK gemeinsam veranstalteter internationaler Expertenworkshop zum Thema „Möglichkeiten der Zuordnung von außerhalb des formalen Bildungssystems erworbenen >>
Nach einer mehr als sechsjährigen Entwicklungsphase wird der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) im Mai 2013 eingeführt. >>
zur Validierung nicht formalen und informellen Lernens >>
zur Einbeziehung nicht formal und informell erworbener Kompetenzen in den DQR (2012). >>

Der Weg für die Einführung des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR) ist frei

Spitzengespräch zwischen Bund, Ländern und Sozialpartnern vom 31.01.2012
Die Spitzenvertreter von Bund, Ländern und Sozialpartnern verständigten sich auf einen Kompromiss. Danach sollen die allgemeinbildenden Schulabschlüsse zunächst dem Rahmen nicht zugeordnet werden. Zugleich wurde beschlossen, dass zweijährige berufliche Erstausbildungen auf Niveau 3 und drei- und dreieinhalbjährige Erstausbildungen auf Niveau 4 eingestuft werden. Schon zuvor bestand zwischen Bund, Ländern und Sozialpartnern Einigkeit, auf Niveau 6 die Abschlüsse Bachelor und Meister zu verorten.

DQR-Dokument

Presseerklärung BMBF

Presseerklärung KMK

Erklärung Spitzengespräch


 
Copyright © 1999-2014 by BMBF/KMK DQR Portal. All rights reserved.
www.deutscherqualifikationsrahmen.de